Monat: April 2015

GAZMEND FREITAG IN DER ALBANISCHEN BOTSCHAFT IN WIEN

Multitalent Keti Berisha ist nicht nur Virtuosin an der Leinwand oder begnadete Haarkünstlerin, sondern auch begeisterte Fotografin – hier zu sehen beim Ablichten von Künstlerkollege Gazmend Freitag. Berisha und Freitag finden das fotografische Ergebnis offenbahr sehr gut Kollegin Sonjuschka ist der selben Meinung – Fotomodel Freitag und Fotografin Berisha sind nicht zu topen.  

BOTSCHAFTER DER KUNST UND KULTUR

29.04.2015 JOHN FOX, Journalist & Pressphotogrpher Ambassador Roland Bimo, Minister Arten Hanku, Künstlerin Sonjuschka La Donna Artista, Albanischer Top Künstler Gazmend Freitag, Künstlerin Keti Berisha und Künstlerin Iliriana Ajeti. Bei den “Tagen der offenen Botschaften auf der Wieden” konnten Bezirksbewohnerinnen und Bezirksbewohner am 24. April 2015 von 11.00 – 13.00 Uhr Einblick in teils bedeutende Bauwerke im 4. Bezirk nehmen, begleitet von den Bezirksvorsteher, die ansonsten nicht zugänglich sind. Auf dem Programm standen, je nach Botschaft unterschiedlich, eine Besichtigung der Räumlichkeiten, eine visuelle oder kulinarische Vorstellung der Länder und eine Präsentation der Aktivitäten der Botschaften in Österreich. Ein besonderes Highlight fand in der Albanischen Botschaft http://www.botschaft-wien.com/albanische.html Die gemeinsame Ausstellung anlässlich des Tages der offenen Botschaften. Kunst und Völkerverständigung auf höchstem diplomatischem Niveau ! Ausgewählte Exponate der Künstler Sonjuschka, Gazmend Freitag, Keti Berisha und Iriljana Ajeti wurden den interessierten Besuchern in einer exklusiven Werkschau gezeigt. http://www.punetejashtme.gov.al/files/userfiles/Newsletter,_Issue_No.10,_April_30_2015.pdf

AUSSTELLUNG IN DER ALBANISCHEN BOTSCHAFT IN WIEN ANLÄSSLICH DES TAGES DER OFFENEN BOTSCHAFTEN!

KUNST UND VÖLKERVERSTÄNDIGUNG AUF HÖCHSTEN DIPLOMATISCHEN NIVEAU BOTSCHAFTER DER KUNST UND KULTUR : SONJUSCHKA, GAZMEND FREITAG, KETI BERISHA UND ILIRIANA  AJETI Ausstellung in der albanischen Botschaft anlässlich des Tages der offenen Botschaften. Kunst und Völkerverständigung auf höchsten diplomatischen Niveau. Bei den „Tagen der offenen Botschaften auf der Wieden“ können Bezirksbewohnerinnen und Bezirksbewohner am 24. April 2015 von 11.00 – 13.00 Uhr Einblick in teils bedeutende Bauwerke im 4. Bezirk nehmen, die ansonsten nicht zugänglich sind. Auf dem Programm stehen, je nach Botschaft unterschiedlich, eine Besichtigung der Räumlichkeiten, eine visuelle oder kulinarische Vorstellung der Länder und eine Präsentation der Aktivitäten der Botschaften in Österreich. Ein besonderes Highlight findet sich in der Albanischen Botschaft – ausgewählte Exponate der Künstler SONJUSCHKA, GAZMEND FREITAG, KETI BERISHA und IRILjANA AJETI werden dem interessierten  Besuchern in einer exklusiven Werkschau gezeigt. Anmeldung unbedingt erforderlich Eine Teilnahme ist nur für Wiednerinnen und Wiedner und nur nach telefonischer Anmeldung in der Bezirksvorstehung unter der Telefonnummer + 43 1 4000-04110 sowie per E-Mail an post@bv04.wien.gv.at möglich. Die Zahl der zur Verfügung stehenden Plätze ist begrenzt. …

SINGING FOR ART AND INTERNATIONAL UNDERSTANDING

SINGING FOR ART AND INTERNATIONAL UNDERSTANDING „Imagine„, named after the famous song by John Lennon, is the title of GAZMEND FREITAG und SONJUSCHKA’s first joint exhibition, curated by Ursula and Franz Pfeiffer from Gallery Studio 38. Imagine – introduces you – to a world full of peace, a world without war. A vision and dream not yet close to reality –by any means. This is the example Gazmend and Sonjuschka are setting vocally: for peace, respect between people and international understanding. Even a small stone falling into the water can create large circles. A start has been made. GAZMEND FREITAG und SONJUSCHKA are building together “the Austro-Albanian Golden Duo”. The Golden Duo stand for international understanding and art that come together. Only those who can understand and respect other cultures can make the world a better place.