Grafiken
Kommentar 1

WAS MACHT EINEN GROSSEN KÜNSTLER WIE GAZMEND FREITAG SO BESONDERS?

 Gazmend Freitag, 2015 Photo: Franz Morgenbesser, Freier Journalist, Pressefotograf, Medienherausgeber.


Gazmend Freitag, 2015
Photo: Franz Morgenbesser, Freier Journalist, Pressefotograf, Medienherausgeber.

WAS MACHT EINEN GROSSEN KÜNSTLER WIE GAZMEND FREITAG SO BESONDERS?

Sind es die Farben, die er versteht zu mischen und seine Fantasie und Gedanken, welche auf der Leinwand in einer harmonischen Perfektion von ihm in Szene gesetzt werden? Ein besonderer Moment, ein Augenblick eingefangen für alle Ewigkeit in einem seiner ausdrucksstarken Portraits oder die Schönheiten der Landschaften aus seiner Heimat?
Ich entdecke so viel Liebe und Leidenschaft in jedem seiner Bilder! In jedem seinem Pinselstriche! Ich nenne seine Bilder Schöpfungen eines freien Zeitgeistes!
Dennoch die Frage bleibt, was macht Gazmend Freitag so besonders? Diese Frage hatte ich mir gestellt, da kannte ich diesen großartigen sympathischen Künstler, Menschen und Freund noch nicht! Damals schrieb ich über die Kunst! Genau da war diese Wirkung! Oh! Dieses gefangen in einem Akt der Bewunderung! Ein Meister und großartiger Künstler Gazmend Freitag! Mögest Du uns noch weiterhin für einige Momente mit Deiner Schönheit und Farbenpracht erfreuen!
Nadja Tafferner

Nadja Tafferner

WAS IST KUNST!

Was ist für jeden Menschen eine gute Kunst?
Sie liegt immer im Auge des Betrachters.
Wenn im Auge des Betrachters,
ein besonderer Glanz entsteht
und seine Lippen sich zu einem Oh formen.
Die Mundwinkel, die in Zeitlupe eine
waagrechte Mondsichel bilden und diese,
langsam die Gesichtsmuskeln
vor Aufregung kurz anspannen lässt.
Die äußeren und inneren Gesichtszüge,
sich über den gesamten Körper,
wie eine Welle ausbreiten
und eine völlige Wohltat ausüben.
Danach folgt eine Erquickung und Entspannung
und Zufriedenheit,
Plötzlich fühlt der Kunstbetrachter
eine Leichtigkeit seines Seins.
Er oder sie ist mit sich
und mit der gesamten Umwelt
für eine kurze Zeit im Einklang.
Im Bild als Betrachter freiwillig gefangen.
In diesem Moment
wurde auch am Menschen ein Kunstwerk,
an seiner Ausstrahlung und Gesten geschaffen.
Das ist wahre Kunst!

Copyright © Nadja Tafferner

FREIBURG, 23.10.2013

Advertisements

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s