Grafiken
Hinterlasse einen Kommentar

Die dritte Ausstellung des Kunstmalers Gazmend Freitag in der Albanischen Botschaft in Wien

Anlässlich des Tages der Offenen Botschaften zeigt der bekannte  Kunstmaler Gazmend Freitag zum dritten Mal  seine Werke in der Albanischen Botschaft in Wien.  Der in der Tradition des Europäischen Impressionismus arbeitende albanische Künstler konzentriert  sich in seinem Werk  auf Ölmalerei, Grafiken und Buchillustrationen.  Der Achtundvierzigjährige ist bekannt für seine albanischen Motive, die er liebevoll in Porträts, Landschaften und Akten festhält. Auch diesmal gewährt der Maler  Einblick in die albanisch Seele, zum Beispiel mit den Ölgemälden „Baresha“ und „Der Adler“. Zum ersten Mal kann man auch das Portrait von Pjetër Bogdani und „Die Braut von Mitrovica“ bewundern, die als wichtige Grafiken wiederholt in den albanischen Medien publiziert worden sind.

Bei dieser Ausstellung werden auch Bilder von Iliriana Ajeti und Fotografien von Gjergj Mazi gezeigt. Die Ausstellung kann im  Ambiente der Albanische Botschaft bis Ende Mai besucht werden.

Für eine Führung ist eine Anmeldung unter Tel.: 01/4000 04 111 bzw. per E-Mail an post@bv04.wien.gv.at sowie die Mitnahme eines gültigen Personalausweises oder Reisepasses unbedingt erforderlich!

Werkliste Gazmend Freitag Ausstellung Albanische Botschaft!

TAGE DER OFFENEN BOTSCHAFTEN / AUSSTELLUNG / 19. Mai 2017, 11.00  Uhr

Republik Albanien
 19. Mai 2017, 11.00  Uhr
 Prinz-Eugen-Straße 18

Wien | AUSTRIA
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s