News
Hinterlasse einen Kommentar

Gazmend Freitag – kleine Werkschau in Wien!

Gazmend Freitag vor dem Werk Der Schwarze Hut, Galerie „Der Kunstraum in den Ringstrassen Galerien“ Wien, 2017. Photo: © Keti Berish

 

Kunstsammler aufgepasst! Seit 2. November 2017 ist der aus dem albanischen Kosovo stammende Linzer Künstler Gazmend Freitag erneut mit drei seiner großformatigen Werke in der exklusiven Wiener Innenstadt-Galerie „Der Kunstraum in den Ringstrassen Galerien“ von Hubert Thurnhofer vertreten. Dabei handelt es sich um die beiden 2012 entstandenen Ölgemälde „Akt stehend“, „Der Schwarze Hut“ sowie „Adler“ aus dem Jahr 2015. Sie repräsentieren sowohl die erotisch-sinnliche Komponente im Schaffen des vielseitigen Künstlers als auch seine Vorliebe für Mythologie und Symbolik, hat doch der Adler als Wappentier für die Albaner eine besondere Bedeutung.
KONTAKT:
der Kunstraum in den Ringstrassen Galerien
1010 Wien, Kärntnerring 9-13 / 144 (Obergeschoß)
Leitung: Mag. Hubert Thurnhofer
Tel: +43 (0)699 1266 0929
mail@thurnhofer.cc
www.thurnhofer.cc

ÖFFNUNGSZEITEN:
Montag bis Freitag: 10:00 – 19:00 Uhr
Samstag: 10:00 – 18:00 Uhr

 

6

Gazmend Freitag mit Galerist Hubert Thurnhofer vor dem Werk Adler, Galerie „Der Kunstraum in den Ringstrassen Galerien“ Wien, 2017. Photo: © Keti Berisha

2

Gazmend Freitag vor dem Werk Der Schwarze Hut, Galerie „Der Kunstraum in den Ringstrassen Galerien“ Wien, 2017. Photo: © Keti Berisha

40

Gazmend FreitagAkt stehend,  2012,
Öl auf Leinwand, 100 x 80 cm , Galerie „Der Kunstraum in den Ringstrassen Galerien“ Wien

20

Gazmend Freitag: Adler, 2015, Öl auf Leinwand, 100 x 100 cm

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s