Es schmeckt nach Erotik

Gazmend Freitag: Portrait Sigmund Freud, 2018

Ab heute gibt es in der für E-Zigaretten bekannten Galerie Stadtdampfer in Linz Urfahr neben Geschmacksrichtungen wie Linzertorte eine aufregend neue – die Erotik. Der bekannte Kunstmaler Gazmend Freitag zeigt drei sinnliche Aktzeichnungen plus das Portrait des Mannes, der die Erotik zu einer wesentlichen Triebfeder des menschlichen Verhaltens erklärte-Sigmund Freud. Die Kunstwerke können ab sofort als Geschenke vom Weihnachtsmann an den oder die Liebste erworben werden.

TextMonika Grill

Sigmund Freud
Gazmend Freitag: Sigmund Freud, 2018
3.jpg
Gazmend Freitag: Portrait Sigmund Freud, 2018
6.jpg
Gazmend Freitag: Portrait Sigmund Freud, 2018
7.jpg
Gazmend Freitag: Portrait Sigmund Freud, 2018

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s