Alle unter Bilder verschlagworteten Beiträge

GEMEINSCHAFTSAUSSTELLUNG VON VAKO UND KÜNSTLERFREUNDEN IM PALAIS PALFFY WIEN

GEMEINSCHAFTSAUSSTELLUNG VON VAKO UND KÜNSTLERFREUNDEN IM PALAIS PALFFY WIEN VERNISSAGE 20. Februar 2017 um 19.00 Uhr 1. „Variable Kompetenzkünstlerausstellung 2017“ 20.-26. Februar in der Kunstgalerie des Palais Palffy, Josefsplatz 1, 1010 Wien (Erdgeschoß). Teilnehmende Künstlerinnen und Künstler: JANA BEREITER, HARRY ERGOTT. ROBERT HAILWAX, GAZMEND FREITAG, MARIO KLEE, GEROLD KUBITSCHEK, GÜNTER FRITSCH, JOE LEITNER.   Organisiert von VAKO.AT

GAZMEND FREITAG, PJESË E EKSPOZITËS PRANVERORE TË “BIENNALE AUSTRIA”

Hazir Mehmeti Kësaj radhe me dy piktura: “Akt mit rotem tuch” dhe “Tish” merr pjesë edhe piktori shqiptar Gazmend Freitag i cili jeton në Linz të Austrisë   Organizuar nga shoqata e njohur për promovimin e vlertave artistike “Biennale Austria”, në qendër të Vjenës u hap ekspozita  e pikturave nga disa autorë, pjesëtarë të komuniteteve  të ndryshme që jetojnë në Austri dhe nga vende tjera. Kësaj radhe  me dy piktura: “Akt mit rotem tuch” dhe “Tish” merr pjesë edhe piktori shqiptar Gazmend Freitag i cili jeton në Linz të Austrisë. Veç piktorit tonë, aty kemi veprat emrave te njohur piktoresh nga kombe të ndryshme: Eugenio Azzola, Herbert Bauer, Alessandra Bisi, Admira Bradaric,, Pascal Dorothee, Eddie, Darius Foroutan, Michael Gerisl, Ingrid Halter, Claudia Hiddemann- Holthoff, Bozena Kormout, Gerlinde Kosina, Regina Merta,  Domingo Parada, Helga-Anna Puchner, Rosangela Scheithauer, Soha Yehia Abou Hussein,  Chris UI, A. Verdier-Fourmond, Gisela Zimmermann. Mes shumë aktiviteteve Gazmend Freitag është edhe  anëtar i Shoqatës ::Kunstprojekte:: në Vjenë. Është krenari të prezantosh e të  jesh pjesë e katalogut ndërkombëtar, të njihesh me artistë të …

GAZMEND FREITAG BEI DER AUSSTELLUNGSBETEILIGUNG SPRING POP-UP 2017 BIENNALE AUSTRIA

BA SPRING pop-up 13 – 19 Februar 2017 Offizielle Eröffnung: Montag, 13. Februar 2017 von 18:00 – 20:00 Uhr Ausstellungsbeteiligung SPRING pop-up 2017 BIENNALE AUSTRIA Gumpendorfer Straße 23, 1060 Wien mit den Werken Öl auf Leinwand:   Der Verein BIENNALE AUSTRIA wurde 2005 in Wien gegründet und hat sich zur Aufgabe gesetzt bildende KünstlerInnen in den Bereichen Kommunikation, Vermarktung, Netzwerk und Pressearbeit zu unterstützen. Er wird durch die Mitgliedsbeiträge, durch Organisationsbeiträge für Ausstellungsprojekte und durch ehrenamtliche Arbeit getragen. Der Verein BIENNALE AUSTRIA ist international tätig und Partner einiger internationaler Künstler-, Kunst- und Kuratoren – Vereinigungen. GAZMEND FREITAG, Maler und Grafiker wurde in Pataqani i Poshtëm, Kosovo geboren und lebt in Linz. In seinen, voll Leben sprühenden, Arbeiten setzt er mit kräftigen Pinselstrichen und Farben Menschen und Szenen ins Licht. Es ist Mitglied des Vereins Kunstprojekte Wien. February 13 -19,  2017 PARTICIPATION AT THE SPRING POP-UP 2017. BIENNALE AUSTRIA Gumpendorfer Straße 23, 1060 Vienna, Oil Paintings on canvas: Nude with red cloth, 2011. 60 x 60 cm Table, 2012, 70 x70 cm The association BIENNALE AUSTRIA was established …

Gazmend Freitag – der albanische Maler, welcher sich der modernen Kunst widmet

von Rexhep Kastrati übersetzt von Dr. Kurt Gostentschnigg Gazmend Freitag im Kunsthistorischen Museum in Wien, 2013 Gazmend Freitag hat soeben seine vierte Ausstellung mit dem Thema “Albanische Impressionen” in der “Osteria Allora” in Wien eröffnet, eine weitere erfolgreiche in den österreichischen Kunstgalerien.  Der albanische Maler aus Kosova, Gazmend Freitag, lebt und arbeitet seit einiger Zeit in Österreich, wo er nach und nach die Leiter des Erfolgs und der Bestätigung hochklettert. Seine Kunst ist inzwischen in zahlreichen Medien vorgestellt worden, wobei immer wieder betont wird, dass dieser Maler, obwohl er in Linz, Österreich, lebt und wirkt, seine Motivation und künstlerischen Themen auch in Kosova findet. Und tatsächlich, wenn man seine künstlerischen Werke sieht (www.gazmendfreitag.net) – sei es Malerei, sei es Grafik –, erblickt man viele heimatliche Landschaften des Prizrener Raumes. Seine Beziehung zu Kosova und seinem Geburtsort ist eine zutiefst emotionale und zudem Ausdruck des Stolzes auf die Geschichte der albanischen Nation und auf die Schönheit der albanischen Natur. Deshalb hat er auch die Ura e Gurit auf Leinwand verewigt, den Teil Prizrens mit den charakteristischen Handwerkerläden …